Eine besondere Immobilie! Repräsentatives Wohnhaus mit Altbaucharme


Objektdaten:
Objektnummer: 679
Typ/Kategorie: Wohnen - Haus (Besondere Immobilie)
Ort: 29386 Hankensbüttel (Niedersachsen)
Baujahr: 1908
Zustand: Gepflegt
Verfuegbar ab: nach Vereinbarung

Ausstattung:
Bad mit Fenster, Badewanne, Balkon/Loggia/Terrasse, Einbauküche, Garage/Stellplatz, Gäste-WC, Kamin, Küche mit Fenster
Besonderheiten:
Altbau, Garten, konventionelle Bauweise
Nutzungsmöglichkeit:
Nutzung - Privat

Angaben zum Energieverbrauch:
Wesentl. Energieträger: Gas
Heizungsart: Gaszentralheizung
Ausweisart: Bedarfsenergieausweis
Endenergiebedarf: 261,90 kWh/(m²*a)
Energieeffizienz­Klasse: H

Preiseangaben:
Kaufpreis: 245.000,00 €
Provision: 3,57% inkl. MwSt.

Flächen/Räume:
Wohnfläche: 180,00 m²
Nutzfläche: 100,00 m²
Grundstücksfläche: 930,00 m²
Anzahl Räume: 7
Anzahl Schlafzimmer: 3
Anzahl Badezimmer: 2



Objektbeschreibung:
Dieses charaktervolle Anwesen, das durch sein repräsentatives Erscheinungsbild, das großzügige Wohnhaus mit Altbaucharme und seine funktionellen Nebengebäude besticht, bietet Ihnen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Das Wohnhaus wurde vermutlich 1908 gebaut und in den vergangenen 20 Jahren von dem aktuellen Eigentümer umfangreich saniert und modernisiert.

Das Haus überzeugt durch die gute Raumaufteilung und verfügt im Erdgeschoss über einen Windfang (Eingangsbereich), eine geräumige Diele (alte Fliesen mit Jugendstill-Motiven sind relativ gut erhalten), ein gemütliches Wohnzimmer mit Sichtgebälk, eine offene funktionale Küche mit EBK, ein Badezimmer (mit Dusche, Waschbecken, Fenster, 2019 modernisiert) ein Kinderzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Schlafzimmer, ein HW-Raum mit Gäste-WC (nicht modernisiert) und Zugang zum Nebengebäude, ehem. Stallanbau (aktuell im EG Abstellraum, im DG Werkstatt) mit separatem Zugang von außen.

Das voll ausgebaute Obergeschoss ist über eine massive Holztreppe begehbar und verfügt über einen geräumigen Flur, ein Schlafzimmer ein Ankleidezimmer, ein Kinderzimmer, ein geschmackvoll gefliestes Bad (mit Wanne, Waschbecken, WC und Fenster), eine helle, geräumige, funktionelle Küche (einschließlich EBK) mit Zugang zum angrenzenden Wintergarten sowie über ein gemütliches Wohnzimmer. In Ihrem Wohnzimmer mit Jugendstilfenstern und einem behaglichen Kachelofen, werden Sie den Alltag hinter sich lassen, vollkommen entspannen, erholen und ein Gefühl von Wohlbehagen entwickeln.

Der geräumige Dachboden bietet zusätzlichen Stauraum.

Zwei Terrassen (teilweise überdacht), das Nebengebäude mit Garage, das gut geschnittene Grundstück mit pflegeleicht angelegtem Garten, altem Baumbestand und Teich runden das Angebot ab.

Somit bietet dieses Anwesen sowohl einem anspruchsvollen Paar, als auch einer Familie ein Höchstmaß an Wohn- und Lebensqualität.

Das Anwesen überzeugt nicht nur durch Ihre Größe und den Charm, sondern auch durch die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten.
Besonders hervorzuheben ist hier die großzügige Zimmeraufteilung mit den hohen Decken, die Ihnen und Ihrer Familie ausreichend Platz bietet und dem Haus viel Flair und Charakter schenkt. Auch das Leben mit mehreren Generationen oder das Wohnen und Arbeiten unter einem Dach wären denkbar.


Lagebeschreibung:
Zentrumsnahe Lage in Hankensbüttel. Hankensbüttel liegt am Südrand der Lüneburger Heide im Nordwesten des Landkreises Gifhorn in Niedersachsen.
Hankensbüttel verfügt über sämtliche Einrichtungen und Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Apotheken, Banken, Kindergarten, Schulen, Gymnasium sowie zahlreiche Freizeit-, Sport- und Kultureinrichtungen.
Die nächstgrößeren Städte Wolfsburg, Wittingen, Gifhorn, Celle, Uelzen und Salzwedel, sowie Braunschweig, Lüneburg und Hannover sind schnell und gut erreichbar.
Künftig wird die Autobahn A39 Hankensbüttel an das Autobahnnetz anbinden.


Ausstattungsbeschreibung:
Gaszentralheizung (2001),
Heizungsanlage inkl. Leitungen sowie Wasserleitungen 2001 erneuert
Dach 1996 neu gedeckt,
Giebelsanierung, März 2020 (Investition ca. 14.000 Euro)
Fenster überwiegend 1986-2000, zwei Fenster 2018 erneuert,
Badezimmer OG 2005 modernisiert (mit Wanne, Waschbecken, WC, Fenster, gefliest)
Badezimmer EG (mit Dusche, Waschbecken, Fenster) 2018-2019 modernisiert
Gäste-WC
Zwei Einbauküchen (EG 2019, DG 2002)
Fliesen-, Laminat-, Teppich- Böden,
Kachelofen,
Wintergarten, zwei Terrassen
Dachboden als Stauraum nutzbar
Garage, Nebengebäude (ehem. Stallanbau)


Sonstiges:
Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 3,57 % inkl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Die Maklerprovision wird auch geschuldet für mitverkauftes Zubehör / Inventar.

Bei den Angaben im Exposé handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Daher wird für die Richtigkeit der Angaben sowie allen Darstellungen und Maßangaben keinerlei Gewähr übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten!

Sofern auch Sie an einer professionellen Vermarktung Ihrer Immobilie interessiert sind, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an. Gerne verkaufen wir auch Ihre Immobilie!





Im­mo­bi­li­en­an­ge­bo­te

Immobilien-Detail