VERKAUFT!!! Fachwerkhaus mit angrenzenden Weideflächen in der Südheide


Objektdaten:
Objektnummer: 540
Typ/Kategorie: Wohnen - Haus (Bauernhaus)
Ort: 29303 Bergen (Niedersachsen)
Baujahr: 2005
Zustand: Saniert
Verfuegbar ab: sofort

Ausstattung:
Bad mit Fenster, Badewanne, Balkon/Loggia/Terrasse, Garage/Stellplatz, Gäste-WC, Kamin, Keller, Küche mit Fenster, Sauna
Nutzungsmöglichkeit:
Nutzung - Privat

Angaben zum Energieverbrauch:
Wesentl. Energieträger: Erdgas
Heizungsart: Gaszentralheizung
Ausweisart: Verbrauchsenergieausweis
Verbrauchskennwert: 136,20 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten: Ja

Preiseangaben:
Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Flächen/Räume:
Wohnfläche: 280,00 m²
Nutzfläche: 120,00 m²
Grundstücksfläche: 10.785,00 m²
Anzahl Räume: 8
Anzahl Schlafzimmer: 4
Anzahl Badezimmer: 4



Objektbeschreibung:
Für Familien, mehreren Generationen, Tierfreunde, Naturliebhaber, Individualisten oder Gewerbetreibende könnte dieser Resthof, der ca. 2 km von der Stadt Bergen entfernt im nördlichen Landkreis Celle im Südteil der Lüneburger Heide in Ortsrandlage liegt, das Ziel Ihrer Träume sein.
Dieses Anwesen, das sowohl privat wie auch gewerblich genutzt werden kann, bietet Ihnen auf einem Hofgrundstück von ca. 3.285 m² (davon Pachtland 1.424 m²) mit ca. 7.500 m² angrenzenden Weideflächen ein teilunterkellertes, baubiologisch, kernsaniertes Fachwerkhaus mit ca. 280 m² Wfl. inklusive einer separaten Einlieger- oder Ferienwohnung mit ca. 35 m² Wfl. und ein angrenzendes Stallgebäude mit ca. 80 m² Nfl. inklusive Sattelkammer.
Im Fachwerkhaus, das komplett gefliest und mit Fußbodenheizung ausgestattet ist befinden sich im Erdgeschoss, die Diele mit Zugang zu sämtlichen Räumen, ein Gäste WC mit Dusche, ein Vollbad mit Wanne und Dusche, der Hauswirtschaftsraum, die funktionelle Küche, der offene sonnenlichtdurchflutete Wohn-Essbereich mit behaglichen Kamin, bodentiefen Fensterelementen und Zugang zur Terrasse sowie vier weitere Zimmer die je nach Bedarf genutzt werden können und drei weitere Räume die als Abstell-, Hobby- und Geräteraum genutzt werden Über einer Massivholztreppe mit imposanter Empore gelangt man in das Obergeschoss in dem sich ein geräumiges Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und Infrarotsauna, ein großzügiges Vollbad mit Doppelbadewanne, und gemauerten Dusche mit Kneipparmatur, ein Abstellraum und ein separates Ferienapartment von ca. 35 m² Wfl. mit Kochzeile, eigenen Bad und eigenen Zugang befinden. Des Weiteren kann ein Dachboden mit ca. 40 m² Nfl. als Werkstatt genutzt oder ausgebaut werden. Im Keller liefert eine Hauswasseranlage die preiswerte Möglichkeit den Garten mit eigenem Brunnenwasser zu versorgen. Im angrenzenden Stallgebäude mit Sattelkammer finden z. B. Pferde ein artgerechtes Zuhause.

Lagebeschreibung:
Das Anwesen befindet sich in Ortsrandlage ca. 2 km von der Stadt Bergen entfernt, die im nördlichen Landkreis Celle im Südteil der Lüneburger Heide liegt.
Die Stadt Bergen bietet sämtliche Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie Kindergärten, Kindertagesstätten Arzt- und Zahnarztpraxen, Apotheken, Tierärzte, Alten- und Pflegeheime, Frauen- und Mütterzentrum, Sozialstation und eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten.
Die Metropolregionen Hannover, Hamburg sowie Braunschweig und Wolfsburg sind in ca. einer Fahrstunde gut und bequem erreichbar.

Ausstattungsbeschreibung:
Eine Fotovoltaik Anlage und ein Blockheizkraftwerk liefern wesentlich mehr Energie als verbraucht wird so dass über diese Gewerbeanlagen für die nächsten 10-12 Jahre ca. 7.800,-Euro pro Jahr erwirtschaftet werden können, das sind monatlich 650,-Euro.
Fotovoltaik Anlage aus 2004 (ca. 4900 kWh/Jahr), Blockheizwerk aus 2006 (ca. 15.000 kWh/Jahr, Fußbodenheizung im ganzen Haus, Kamin mit Heizungsanlageanschluss, Brunnen, Sauna, 3 Wannenbäder, 1 Duschbad mit WC, 1 Duschbad (Stall) vorbereitet, Holzsprossenfenster mit Isolierverglasung, Fliesen- und Holzdielenböden. Eine ausführliche Liste der getätigten Sanierungsmaßnahmen von 1987-2005 stellen wir Ihnen gerne zu.

Sonstiges:
Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 3,57 % inkl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis und ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Die Maklerprovision wird auch geschuldet für mitverkauftes Zubehör / Inventar.

Bei den Angaben im Exposé handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Daher wird für die Richtigkeit der Angaben sowie allen Darstellungen und Maßangaben keinerlei Gewähr übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten!
Weitere Immobilienangebote sowie günstige Immobilien- und Baufinanzierungen zu Top Konditionen unter www.amon-immobilien.de .

Sofern auch Sie an einer professionellen Vermarktung Ihrer Immobilie interessiert sind, die Sie vor bösen Überraschungen schützt, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach unverbindlich an



Im­mo­bi­li­en­an­ge­bo­te

Immobilien-Detail